Impressum / Datenschutz


Über uns

- der Reitverein Taucherwald e.V.

 

Eigentlich war es so nicht geplant, aber aus einer Idee wurde Wirklichkeit.

Am 25.Juni 1998 wurde er aus der Taufe gehoben :

der Reitverein Taucherwald e.V..

21 Gründungsmitglieder aus Großhänchen und Umgebung haben sich der Arbeit mit Pferden in ihrer Freizeit verschrieben.

 

Die zur Verfügung stehenden zehn Pferde waren damals für den Start schon ein bißchen viel. Zu dem alten Bauernhof und den dazugehörigen 4 Pferdeboxen, sollten eigentlich auch nur vier Pferde erworben werden. Doch der Vorbesitzer der Pferde gab seine 10 Tiere nur im "Pack" ab.

 

Kurzerhand kaufte Willi Wallmüller einen leerstehenden alten Rinderstall in Großhänchen, baute ihn um und stellte diesen dem neugegründeten Verein zur Verfügung. So konnten die vierbeinigen Vereinsmitglieder schon nach kurzer Zeit in Ihr neues Domizil einziehen.

 

Im Laufe der Jahre ist die Anzahl der Mitglieder auf nunmehr fast 70 angestiegen. Davon sind etwas über die Hälfte Kinder und Jugendliche.

Auch das Bild des Vereins, der nur Reitunterricht anbietet, hat sich gewandelt. Von ehemals zehn Schulpferden besitzt der Verein momentan noch 4. Dafür hat sich die Pensionspferdehaltung etabliert, die zur Zeit von 15 Pferdebesitzern genutz wird.

 

Höhepunkt für den Verein ist jedes Jahr das Dorf- und Reiterfest. Dann ist der ganze Verein und das Dorf Großhänchen auf den Beinen um das Tunierwochenende einen vollen Erfolg werden zu lassen.

 

Hier erfahrt ihr, was unsere aktuellen Vorhaben sind.